Miles Galen: "Staa - sette un sette un annere"
(Hermann Lange, November 1957)


Denkstein am Schlegelsberge bei Geyer

Denkstein am Schlegelsberg bei Geyer

Meßtischblatt 5343 (127): 65,89 r -- 11,30 h / TK 10 N 5343-SO Ehrenfriedersdorf (1995)

Standort: am südlichen Waldrande des Schlegelsberges bei Geyer am Wege nach dem Berggipfel (seit 1995 auf Betonsockel an einer Waldhütte)

Höhe: 43 cm

Dicke: 24 cm

Breite: 23 cm

Material: Granit

Aufnahme: 17.4.1941

Einmeißelung: vorn: Vom Blitz getötet am 14. Juli 1877, links: E. Emma Krauße, rechts: K. Einenkel.

Das Geyersche Kirchenbuch meldet dazu:
Nr. 79 des Jahres 1877:
1. Ernestine Emma Crauße 7 J 10 Mon 13 Tage
+ 14. Juli nachm. 1/2 5 Uhr Blitzschlag
(2. Tochter des Hermann Leopold Crauße)

Nr. 80.
2. Karl Richard Einenkel 13 J 2 Mon 16 Tage
+ 14. Juli nachm. 1/2 5 Uhr Blitzschlag
(Vtr. Karl William Einenkel)

Literatur: Seyffarth 1996, S. 23, Abb. S. 22 u. S. 23

<<<


© 10.08.2002 Streifzüge durch die Geschichte des oberen Erzgebirges