Die Siedlungen

Von Konrad Rösel und Fritz Schöne, Annaberg. Vorbemerkung: Als Unterlagen für die weiteren Ausführungen dienten – wie auch im I. Teil – in erster Linie die alten Flurbücher nebst Flurkarten von 1786 bis 1842 im Bez. Vermessungsamt Annaberg, alte Urkunden des Hauptstaatsarchivs in Dresden und die Meßtischblätter 1 : 25 000, in zweiter Linie erst… Weiterlesen Die Siedlungen

Die Geschichte der Besiedlung

Von Konrad Rösel, Annaberg-Riesa. Siedlung ist der sichtbarste Ausdruck der Seßhaftigkeit, sie ist Ausdruck ewiger, unauflöslicher Verbundenheit des seßhaften Menschen mit dem Lebensraum, in den das Schicksal ihn und sein Geschlecht stellte. Erst die Siedlung bringt das Gefühl, an den Boden gebunden, ihm verhaftet zu sein, das Heimatgefühl. So darf ein Heimatbuch an den menschlichen… Weiterlesen Die Geschichte der Besiedlung