Eine Wanderung aus der herbstlichen in die winterliche Landschaft

Von Dr. Köhler. Es war am 2. Oktober dieses Jahres. Unter einem trüben Himmel fuhr ich über Schwarzenberg nach Grünstädtel, wo sich die in diesem Sommer dem Verkehre übergebene Sekundärbahn mit ihren niedrigen Wagen von der nach Annaberg führenden Hauptlinie bis zur Endstation in Rittersgrün abzweigt. Von Schwarzenberg bis Grünstädtel fährt man im Thal der… Weiterlesen Eine Wanderung aus der herbstlichen in die winterliche Landschaft

Neue Eingänge.

Der Tourist, Verbandsorgan deutscher Touristenvereine, Nr. 7 und 8. Österreichische Touristenzeitung, Nr. 19 und 20. Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins, Nr. 18 – 20. Wegweiser für Sammler, Nr. 3 und 4. Club Alpino Italiano, Rivista mensile, No. 9. Nordböhmische Touristenzeitung, Heft 10. Zeitschrift des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins 1880 (Bd. 20). Mit Beilagen. Gebirgsfreund,… Weiterlesen Neue Eingänge.

Die höchsten Wohnstätten des Erzgebirges.

Wenn die höchsten Ansiedelungen wagmutiger Menschen auf unwirtlichen Gebirgshöhen, ähnlich wie die unter dem Pole benachbarten Breiten, naturgemäß allgemeine Teilnahme erregen, so verdient unser Sachsenland ganz besondere Beachtung. Denn nicht nur gehören die höchsten Wohnstätten unseres Erzgebirges zu den höchsten Deutschlands, ja ganz Europas, sondern dies Gebirge ist auch überhaupt das in allen Höhenlagen am… Weiterlesen Die höchsten Wohnstätten des Erzgebirges.

Neue Eingänge

Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins, Nr. 16 und 17. Der Tourist, herausgegeben von Gisbert, Nr. 4 bis 6. Club Alpino Italiano, Rivista mensile, No. 7. Boletin de la Academie Nacional de Ciencias in Cordoba. Juni 1888. XI. 3a. Nordböhmische Touristenzeitung, 9. Heft. Österreichische Touristenzeitung, Nr. 17 und 18. Jahresbericht der Sektion Dresden des Gebirgsvereins… Weiterlesen Neue Eingänge

Vermischtes.

Daß die so erstaunlich entwickelte englische Industrie teilweis erzgebirgischen Ursprungs ist, dürfte für viele von großem Interesse sein. Zur Zeit Cromwell´s (17. Jahrhundert) verstanden die Engländer noch nicht, verzinntes Eisenblech herzustellen. Das englische Zinn wurde nach Sachsen gebracht, hier zu Blech verarbeitet und dann nach England zurückgeschickt. Da unternahm es ein unternehmender Fabrikant, Andreas Yarranton… Weiterlesen Vermischtes.

Neue Eingänge.

Über Berg und Thal, Nr. 7 und 8. Österreichische Touristenzeitung, Nr. 15 16. Mitteilungen des Thüringerwald-Vereins, Nr. 2. Mitteilungen des Deutschen und Östereichischen Alpenvereins, Nr. 14 und 15. Altvater, Nr. 4 und 5. Der Tourist, herausgegeben von Gisbert, Nr. 2 bis 4. Lusatia Nr. 7 und 8. Nordböhmische Touristenzeitung, 8. Heft. Club Alpino Italiano, Rivista… Weiterlesen Neue Eingänge.

Der Fichtelberg in Lehmanns „Historischem Schauplatze.”

Da gegenwärtig der König unserer sächsischen Berge, der Fichtelberg mit seinem neuen, schönen Unterkunftshause die besondere Aufmerksamkeit der Erzgebirgsvereine und aller Naturfreunde auf sich zieht, dürfte es gewiß auch nicht uninteressant sein, das auszugsweise zu hören, was der Altvater unserer erzgebirgischen Geschichtsschreibung, M. Christian Lehmann, in seinem histor. Schauplatze über Namen, Gestalt, Lage, Höhe und… Weiterlesen Der Fichtelberg in Lehmanns „Historischem Schauplatze.”

Litterarisches.

Die Beziehungen des Hauses Wettin zur Berghauptstadt Freiberg. Festschrift zur Feier des 800jährigen Regierungs-Jubiläums des Hauses Wettin. Herausgegeben und dargebracht von der Stadt Freiberg, verfaßt von Dr. Eduard Heydenreich und Paul Knauth, Oberlehrer am Gymnasium Albertinum zu Freiberg. Freiberg 1889; Verlag von Craz und Gerlach. Die vorliegende Schrift behandelt in drei Abschnitten die Geschichte des… Weiterlesen Litterarisches.

Neue Eingänge.

Monatliche Mitteilungen aus dem Gesamtgebiete der Naturwissenschaften, herausgegeben vom Naturwissenschaftl. Verein in Frankfurt a. O. VI. Nr. 12. VII. Nr. 1 und 2. Dr. Huth, Societatum Litterae 1889 Nr. 2 und 3. Lusatia V. Nr. 5 und 6. Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins, Nr. 12 und 13. Österreichische Touristenzeitung, Nr. 13. Der Tourist von… Weiterlesen Neue Eingänge.

Aus verwandten Vereinen.

Die Jahresversammlung des Verbandes vogtl. Gebirgsvereine wurde am 30. Juni zu Netzschkau abgehalten. Zum Vortrage und zur Besprechung gelangten dabei der Jahres- und Kassenbericht, die Wirtshausverhältnisse auf dem Lande und die Sommerfrischen im Vogtlande. Eingegangen waren zwei Anträge über einheitliche Anbringung von Wegweisern und Zeichen in verschiedenen Farben und Herstellung einer genauen Karte des Elsterthals.… Weiterlesen Aus verwandten Vereinen.